Der Bundesgerichtshof hat die von Ebay aufgestellten hohen Anforderungen für den Abbruch einer Auktion bestätigt.  “Unseriösität” (hier: auffällig viele Gebotsrücknahmen)  des Bieters könne den Abbruch einer Auktion nur begründen, wenn die Ablehnung des Vertragsschlusses nachweislich aus diesem Grund erfolgte. Wer beim Abbruch  “herumeiert” statt klare und nachweisbare Gründe zu nennen, spielt dem vermeintlichen “Abzocker” in… weiterlesen…

Verfasser:

EU-Verbraucherschutz bringt neue Regeln im Fernabsatz – drohen neue Abmahnwellen?

Vortrag/Workshop am 5. Juni 2014 ab 17.00 Uhr, Karlsruhe

 

Rechtsanwalt Peter Nümann referiert am 5. Juni 2014 für den Roundtable IT-Recht des Unternehmernetzwerks Cyberforum zum EU-Verbraucherschutz. Besprochen wird die Umsetzung der EU-Verbraucherrechterichtlinie in deutsches Recht mit wichtigen Änderungen für den eCommerce.
Das am 13. Juni 2014 in Kraft… weiterlesen…

Verfasser:

Der Europäische Gerichtshof hat Google verurteilt, die Verknüpfung eines Namens mit Inhalten als personenbezogene Daten nach Maßgabe des Datenschutzrechts zu behandeln und auf Anforderung nach Maßgabe einer Abwägung, die presserechtlichen Charakter hat, zu sperren. Google hafte nicht nur datenschutzrechtlich, sondern müsse auch den Zeitablauf und die verblassende Aktualität einer Information beachten, so dass eine möglicherweise… weiterlesen…

Verfasser:

NÜMANN + SIEBERT
Ihre Kanzlei für die Digitale Welt

 

Sie sind kreativ? Als Künstler, Autor, Programmierer Urheber?

Ihr Unternehmen verdient sein Geld mit Kreativität? Es ist als Verlag, Hersteller von Software, Multimedia-Content, Games; als Verlag, Anbieter von Bild- und Filmmaterial, Galerist oder was auch immer Rechteinhaber?

Und wie schützen Sie ihre Werke, ihr geistiges Eigentum, im Internet?

Wenn Sie mit… weiterlesen…

Verfasser: